Brief von Bürgermeister Igel an unsere Partnerstädte

Um zu zeigen, dass wir einander verbunden bleiben richtete sich Igel an die Bürgermeister unserer Partnerstädte: “Wir sind in Gedanken bei Ihnen und bei den Menschen in Ihrer Stadt. Wir setzen gemeinsam auf die Kunst der Wissenschaft und auf die Medizin, die uns einen Weg zeigen können, wie die Ausbreitung des Virus verlangsamt und bekämpft wird. Ich hoffe auch, dass es bald eine Lösung mit Medikamenten und eine Impfung gegen das Virus gibt. Ich bin zuversichtlich und optimistisch, weil ich weiß, dass auf der ganzen Welt engagierte Menschen unterwegs sind und fleißig genau daran arbeiten – vielleicht auch bei Ihnen.“

Der Brief wurde in unterschiedlichen Sprachen übersetzt und an die 12 Bürgermeister unserer Partnerstädte verschickt verbunden mit der Gewissheit, dass unsere Partnerschaften niemals durch ein Virus belastet werden können.

https://www.berlin.de/europabeauftragte-treptow-koepenick/partnerstaedte/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 + 2 =