Gedenkveranstaltung im Dokumentationszentrum Niederschöneweide am 28. November 2016

Feier im NS Dokumentationszentrum

Photo: Matthias Schmidt

Die Bürgermeister Oliver Igel und Nico Giberti auf der Veranstaltung

 

Am 28. Nov. um 15:30 Uhr findet im Dokumentationszentrum Niederschöneweide eine Feierstunde zur Sonderausstellung des Gedenkens der Zwangsarbeit italienischer Militärinternierter statt. Bei dieser Veranstaltung des Auswärtigen Amtes werden der deutsche und der italienische Außenminister  Ehrengäste sein. Aus Albinea wird eine Delegation bestehend aus

NICO GIBERTI – Bürgermeister
MIRELLA ROSSI – Stadträtin für Frieden und Menschenrechte
STEFANIA MANENTI – Vorsitzende des Partnerschaftsvereins

an der Veranstaltung teilnehmen.

 

Am Vortag finden neben der Betreuung unserer Gäste aus Albinea im BA bilaterale Gespräche zum 20-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläum statt.

http://www.dz-ns-zwangsarbeit.de/veranstaltungen/

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × eins =