Skype Konferenz mit Albinea


 

 

 

 

 

 

In einer ausgiebigen Konferenz via Skype im Bürgermeisteramt von BzBgm Oliver Igel legten Vertreter aus Albinea und Treptow-Köpenick diverse Pläne und Aktivitäten für das Begehen des 20. Jubiläums unserer Partnerschaft fest. Neben vielen Einzelvorschlägen wurde die Einrichtung einer eigenen Webseite zur Dokumentation der Geschichte der Partnerschaft beschlossen. Christina Bulgarelli und/oder Guiseppe Campanini aus Albinea und Harald Neumann vom Partnerverein Treptow-Köpenick werden das Projekt federführend begleiten.

Außerdem wurden verschiedene Möglichkeiten gemeinsamen Auftretens von Jugendorchestern und Chören aus beiden Partnern diskutiert und in die Hände der Leiterin der Musikschule von Treptow-Köpenick Elvire Dürr übergeben.

Schon jetzt zeigt sich, das speziell zur Betreuung von Gästen im Rahmen der Feierlichkeiten die Unterstützung aus Seiten des Partnervereins vonnöten sein wird. Wir würden uns freuen, wenn aus Mitgliederkreisen rege Beteiligung zustande käme.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn − 10 =