Vorstandssitzung am 21. März 2014

Karte zentrieren

21. März 2014

Schmidts Ekke, Ekkestr. 1/Baumschulenweg

Agenda

Tagesordnung
Berlin, 14.03.2014

Festlegung Protokollführung, Genehmigung der Tagesordnung

Vorstandsarbeit

Aufstellung eines Geschäftsverteilungsplans?
Finanzen ordnen: alle Rückstände einfordern, Beitragsstatus der Vereine klären, Umstellung auf Lastschriftverfahren, Haushaltsplan erstellen, Gemeinnützigkeit beantragen
Vereinsregister-Eintrag vorbereiten (Protokolle, Berichte, Haushalte)
Öffentlichkeitsarbeit organisieren: E-Mail Verteiler nach Innen und Außen aufbauen, Flyer überarbeiten, Internet Auftritt, Pressekontakte
Beirat: Kandidaten auswählen, Vorsitz festlegen (Stahr oder Stock?)
Kooperation mit anderen Vereinen/Verbänden?
Benennung von Ehrenmitgliedern? (Ulbricht, Stahr und ?)
Weitere Vorstandssitzungstermine festlegen. Vorschläge:
Entweder Dienstag, 8., Mittwoch 9. oder Donnerstag 10. April um 18.00
Montag, 5. Mai, 18.00 oder Freitag, 9. Mai 10.00
Donnerstag, 5. Juni,18.00 oder Freitag, 13. Juni 10.00
Montag, 30.Juni, 18.00 oder Freitag, 4. Juli 10.00
Dienstag, 26. Aug. oder Donnerstag 28. um 18.00 oder Freitag, 29. , 10.00

Aktivitäten nach Außen

Stand zur Fertigstellung der „Roll Ups“
Albinea (Igel, Stock, Thiel)
Beteiligung am Winzerfest?
Besuchsbegleitung der Frauen aus Cajamarca (Schrick, Meißner)
Besuch in Warschau Mokotów (Zehrer)
Gedenkveranstaltung auf dem Hans-Schmidt-Platz zum 100. Geb. (wann?)
Unterstützung des Künstlertreffens (Laube: Frankreich, Treptow, Polen)?
Private Besuchsinitiativen fördern (Neumann)

Veranstaltungen für unsere Mitglieder

Mindestens zweimal jährlich eine Mgv um zu informieren bzw. Gastvortrag
Besuchsangebote unterbreiten, z.B. zu Botschaften oder Unternehmensniederlassungen aus den Partnerregionen
Ich freue mich auf unsere Vorstandssitzung und grüße Sie herzlich
Ihr Volker Thiel

Protokoll

PTK, Vorstandssitzung 21.3.2014 ,10 bis 11.30 Uhr, Schmidts Ekke
Anwesend: Thiel, Knack, Stock, Schwarz, Neumann, Zehrer, Eichmann
Entschuldigt: Bauer, Igel, Meißner, Schmidt
Protokoll
Protokoll: Karin Zehrer, TO angenommen
GVP: nein / Finanzen, Rückstände einfordern: Aufgabe Knack (nach Zuarbeit Blohm) alle Mitlieder anzuschreiben mit Auflistung der Außenstände und Bitte Beiträge anzuweisen
WV nächste TO (V: Stock ruft Blohm an) / Beitragsstatus der Vereine klären WV nächste TO / Umstellung SEPA Lastschrifteinzug gleich mit anfordern, Haushaltsplan und Geschäftsbericht für Antrag Gemeinnützigkeit nötig? Vorerst Satzung einreichen bei FA für Körperschaften und um Stellungnahme bzgl. Gemeinnützigkeit bitten (vorliegende Papiere unter diesem Aspekt prüfen) V: Knack, V: Thiel fragt Stahr
Öffentlichkeitsarbeit: mailverteiler Vorstand existiert, email-Verteiler Mitglieder wird aufgebaut, V: Neumann, Zuarbeit von Thiel und Zehrer; Presseverteiler aufbauen V: Zehrer / Internetauftritt V: Herr Neumann nimmt Kontakt zu Joachim Schmidt auf: josch030@aol.com Beirat: Stahr würde Beirat einberufen, Stock nicht (möchte sich nach Ausscheiden aus dem Amt eher zurückziehen), WV später, Benennung Ehrenmitglieder Ulbricht und Stahr (Gründungsmitglieder), Vorstellung der Idee durch Thiel, WV später
Aufnahme Gabriele Schmitz und Harald Neumann bestätigt, einstimmig
Aktivitäten nach Innen, Veranstaltungen für unsere Mitglieder: September oder Oktober, WV; Angebot Besucherfahrt MdB V: Frau Zehrer
Aktivitäten nach Außen:
Rollups V: Stahr und Thiel
Albinea – Reiseplanung derzeit durch Büro Schmidt und Tourismusverein, Termin: 1. bis 5.10.2014 V: Zehrer, Interesse an Teilnahme haben Herr Schwarz und Herr Neumann
Winzerfest 25. bis 27. April: slowenische Winzer werden erwartet, ob Winzer aus Albinea kommen ist ungewiss; 27. April, 17 Uhr: Partnerverein-Vorstand besucht Stände

Nächste Vorstandssitzungen:
Donnerstag, 15. Mai, 19 Uhr (nach ÄR) , bei Siegfried Stock im Büro R. 123, Rathaus Treptow
Freitag, 13. Juni, 10 Uhr, Schmidts Ekke
Bitte Termin unter Punkt 5 beachten, 27.4. 17 Uhr, Winzerfest (PM vorab?)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 3 =